DAS REITERLEBNIS IM ALLGÄU

Hengststation | Reitunterricht | Ausbildung | Verkauf | Zucht | Sport | Urlaub

 

Nabab de Voleé

Hengst

Nabab de Voleé

Holsteiner, *2012, Schwarzbraun
Decktaxe: 800,00 €
Schwarzbraun, geb. 2012, 170 cm Stockmaß
Zugelassen für: Oldenburg, Oldenburg International, sowie für alle Süddeutschen Zuchtverbände und die der neuen Bundesländer.
Züchter: Heijmans Martinus 49626 Bippen

Stamm:1072

Mit Nabab de Voleé stellen wir unseren Züchtern einen Sohn der Vererberlegenden Nabab de Rêve und Contendro I zur Verfügung. Der typvolle Junghengst überzeugt mit seiner tollen Galoppade und unbegrenztem Vermögen am Sprung.
Nabab de Voleé legte 2015 seine Hengstleistungsprüfung ab und erhielt für seine Konstitution und Springanlage jeweils eine 9,0.

Sein Vater, der französische Stempelhengst Nabab de Rêve, abstammend von Quidam de Revel-Artichaut hat seine Qualitäten selbst im Sport bewiesen und ebenso erfolgreiche Nachkommen geliefert.

Nabab de Rêve war unter Philippe Lejeune Teil des Teams, das bei den Weltreiterspielen 2002 in Jerez Bronze gewann. Sein Sohn Vigo d‘Arsouilles verhalf Philippe Lejeune zum Weltmeistertitel der Springreiter in Kentucky 2010. Neben Vigo d‘Arsouilles ist Nabab de Rêve ebenfalls Vater von Gerco Schröder´s London, dem Silbermedaillengewinner der Olympischen Spiele in London sowie von Valentina van’t Heike, die unter Jos Lansink international Erfolge feierte. Weitere erfolgreiche Nabab-Nachkommen sind u.a.Walnut de Muze von Harrie Smolders und der Hengst Kashmir van’t Schuttershof, der unter Philippe Lejune internationale Erfolge feierte.

Nabab de Voleé´s Mutter Catania stammt ab von Contendro I, einem der erfolgreichsten Vererber der Gegenwart und aktuell jüngster Hengst unter den Top Ten, sowohl der weltbesten Spring- als auch der weltbesten Vielseitigkkeitsvererber.
Abgerundet wird dieses hervorragende Pedigree über den Vollblüter Schampus xx und den Holsteiner Ramiro.

Nabab de Voleé vertritt den Holsteiner Stamm 1072 aus dem die gekörten Hengste Calme, Corvado, Cardini Z und Lombard sowie einige bis 1.60m Springen erfolgreiche Sportpferde stammen.

Der Nabab de Rêve Sohn gewann 2017 die Bundeschampionat Qualifikation mit Höchstnoten. Der Hengst ging bereits 5-jährig internationale youngster Touren und kann jetzt schon Platzierungen bis 1.25m vorweisen.

Stammbaum

Stammbaum

Abstammung bei HorseTelex

Videos

Videos

Downloads

Downloads

Typ Dokument (Dateiname) Dateigröße
pdf Deckbedingungen - Gut Buchenhof.pdf 218,3 KB
pdf Werbeflyer im PDF-Format als Download. 2,2 MB
Bildergalerie

Bildergalerie

VOILA_REP_ID=C1257267:00405B65